• Jacqueline Schubert

Lachs mit Mandel-Parmesan-Kruste auf Süßkartoffel-Kokos-Püree 💖

Aktualisiert: 20. Aug.


Bei diesem leckeren Rezept ist die Süßkartoffel der Star. In Kombination mit Kokos schmeckt sie noch göttlicher. Ergänzt mit einem schönen Lachsfilet welcher unter einer knusprigen Mandel-Parmesan-Kruste gargezogen ist und frischem saisonalen Gemüse entsteht ein fünfsternemäßiges supergesundes Gericht, was mit all seinen Aromen eine Geschmacksexplosion an deinem Gaumen höchster Güte auslöst.

Tipp: Regional hat Süßkartoffel im im September / Oktober Saison, aber du erhältst sie das ganze Jahr über als Lagerware.


Zutaten für 2 Personen:


  • 500g Spargel oder anderes Gemüse, wie Brokkoli, Blumenkohl, Fenchel

  • 1 sehr große Süßkartoffel (ca. 500g)

  • ca.100g Kokosmilch

  • 2 frische Lachsfilet (zur Not auch TK)

  • Saft einer Zitrone

  • 3 EL Olivenöl

  • 1 Hand voll frische Kräuter (Basilikum, Petersilie nach Wahl )

  • je eine Prise von Zucker, Salz und Pfeffer

  • Je 5 EL geriebenen Parmesan und geriebene Mandeln


Zubereitung:


1. Süßkartoffel schälen und klein schneiden und schon mit etwas Wasser auf den Herd dünsten, da diese am längsten braucht und den Backofen auf 180 Grad vorheizen


2.Weißen Spargel schälen, grünen nicht und die holzigen Enden abschneiden, anderes Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden oder Röschen teilen (bei Brokkoli oder Blumenkohl)


3. Das Gemüse ca. 5 min dünsten

4. währenddessen aus Öl, Zitronensaft, Kräutern und Gewürzen eine Marinade herstellen

5. Aus Parmesan und den geriebenen Mandeln und etwas der eben entstandenen Soße und wenig Wasser einen dicken Panadebrei für die Lachsfilets rühren

...Die Süßkartoffeln köcheln ja schon vor sich hin und der Ofen ist vorgeheizt.... Wenn du das -wie ich so oft - verpeilt hast, stell beides gleich an

6. Den Spargel oder das Gemüse deiner Wahl in einer Auflaufform mit der Öl-Zitronen- Kräuter-Soße vermischen

7. Die Lachsfilets auflegen, die Parmesan-Mandel-Paste auf den Lachs streichen.

8. In den Backofen stellen und max. 20 min bei 180 Grad o/U backen

9. Wenn die Süßkartoffeln weich sind, überschüssiges Wasser abschütten, mit etwas Kokosmilch und Gewürzen nach Wunsch je nach gewünschter Konsistenz pürieren oder stampfen


Das Süßkartoffelpüree in der Mitte des Tellers platzieren, den Lachs oben auf und das Gemüse darum herum verteilen.


Lass es Dir schmecken!


Die Süßkartoffel gehört wie Möhren, Rote Bete oder Pastinake zum Wurzelgemüse. Gekochtes Wurzelgemüse stärkt besonders gut unser Milz-Qi, also unsere Verdauungskraft und den Stoffwechsel. Durch ihre neutrale Thermik ist sie für Frostbeulen und Hitzköpfe gleichermaßen geeignet.

Der Lachs wärmt deine Nieren. Parmesan und Mandeln vermindern die Aufnahme von Purin aus dem Lachs und eventueller Oxalsäure (zum Beispiel aus Spargel oder Spinat) in deinem Körper.


Das Gemüse kann immer variiert werden. Wichtig ist nur, dass es um Ofen nach 20 min durch ist und nicht so arg wässert (wie zum Beispiel Tomaten, Champignons, Zucchini).


Wenn dir mein Beitrag gefallen hast, teile ihn gern mit deinen Freunden.


Du findest mich auch auf Facebook und Instagram. Dort poste ich regelmäßig meine neuesten Beiträge zur Ernährung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin, facts und Rezepte. Wenn du nichts verpassen möchtest, gib meiner Facebook-Seite ein "like"


und/oder folge mir auf Instagram

Bleib neugierig!


Deine Jacqueline


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen